STILLBERATUNG

Stillen ist für Ihr Neugeborenes viel mehr als nur Nahrung. Saugen an der Brust bedeutet für Ihr Kind Geborgenheit, Sicherheit und Trost. Stillen fördert nicht nur die Gesundheit von Mutter und Kind, sondern stärkt auch die Mutter-Kind-Beziehung.

Stillen ist natürlich und doch braucht es gerade am Anfang Geduld und etwas Übung, bis das Kind richtig an der Brust trinkt und sich die Milchproduktion auf die Bedürfnisse Ihres Kindes eingestellt hat. Um den Stillbeginn zu erleichtern, lesen Sie bitte schon vor der Geburt die Stillbroschüre sowie weiteres Informationsmaterial unter „Tipps“ auf meiner Webseite.

Mit meinem umfassenden Fachwissen berate ich Sie während der ganzen Stillzeit zu folgenden Themen:

  • Erkennen von Hungerzeichen
  • korrektes Ansetzen des Babys
  • Erlernen von verschiedenen Stillpositionen
  • Umgang mit geschwollenen und harten Brüsten in den ersten Tagen (Milcheinschuss)
  • Heilung und Vermeidung von schmerzenden Brustwarzen
  • Regulierung der Milchmenge (zu viel oder zu wenig Milch)
  • Massnahmen bei Milchstau oder beginnender Brustentzündung (Mastitis)
  • Stillen und Wiederaufnahme der beruflichen Tätigkeit
  • Milch abpumpen und aufbewahren
  • Abstillen
  • Sowie weitere individuelle Anliegen und Fragen

Auch nach der Wochenbettbetreuung bezahlen die Krankenkassen bis zu 3 Stillberatungen während der ganzen Stillzeit. Sie können sich gerne bei Fragen und Problemen an mich wenden und einen Termin für einen Hausbesuch vereinbaren.

Empfehlenswerte Videos zum Thema Stillen